Impfpatenschaften des Caritas Eifel

caritas 2 (c) caritas
caritas 2
Datum:
Di. 16. Feb. 2021
Von:
caritas

Wir haben die Aktion zu unserer Jahreskampagne 2021/22 unter dem Slogan
„DAS MACHEN WIR GEMEINSAM“ am 12.2.2021 erweitert.

Ehrenamtlich und hauptamtlich Mitarbeitende der Caritas Eifel sind allen Menschen mit Unterstützungsbedarf und die zuhause leben bei der Terminvereinbarung zur Corona-Schutzimpfung behilflich. Voraussetzung ist, dass ein schriftliches Impfangebot seitens der Kassenärztlichen Vereinigung vorliegt.

"Ich bin gerne in dieser schweren Zeit für Menschen da, die unsere Hilfe brauchen", bringt eine Impfpatin es auf den Punkt.

 

Wir bieten eine Impfpatenschaft an:

Christa Lammers / Tel:02445 – 8990460             Montag

Gisela Berbuir / Tel.: 02441 – 8511                       Montag     

Martina Bertram/ Tel: 0177 - 2079897                 Montag

Monika Löver / Tel: 02482 – 2831                         Dienstag

Marlies Wingartz / Tel: 02445 - 5845                    Mittwoch

Brigitte Axmacher / Tel: 02482 – 1269070          Donnerstag

Maria Theißen /Tel: 02473 – 2569                        Freitag

Hassan Deldjoyeshahir/Tel. 01779720976 (mehrsprachig)           Samstag                  

 

Beratungszeitraum: täglich von 9:00 Uhr - 12:00 Uhr

Fahrdienste können in dringenden Situationen, wenn die kostenfreien Möglichkeiten durch Beförderungsrezept, kostenfreie öffentliche Verkehrsmittel, Beförderung durch Angehörige oder Nachbarschaftshilfe nicht funktioniert, in Anspruch genommen werden.