Heiraten

Christus liebt seine Kirche. Er gibt sich für sie hin und ist ihr in bleibender Liebe verbunden. Der Bund zwischen Christus und Kirche ist unlösbar. Die Ehe ist Abbild dieses Bundes zwischen Christus und der Kirche. Mann und Frau geben sich einander hin. Durch ihr Jawort und ihre Liebe treten sie in die unauflösbare Gemeinschaft. Ihren Bund heiligt und stärkt der Herr durch seine Gnade. Durch die Kinder, die Gott schenkt und welche die Eheleute wünschen, wird die Ehe zur Familie, in Glaube, Hoffnung und Liebe zur Vollendung gelangen sollen.

Hochzeitsflyer hier...